logo.verein.burg

Logo Sgh rot für link kl
06 & 07 Juli 2019

Beiträge

Zweite gestohlene Hellebarde gefunden

E-Mail

Kategorie: Schriftrolle

Auch die zweite Hellebarde ist wieder da!

Zwei Repliken dieser historischen Langwaffen hatten unbekannte Täter am Sonntag, 12. Juli, aus der historischen Wachstube des ältesten Teils der Wasserburg entwendet. Vor einer Woche berichtete unsere Zeitung, dass die Polizei eine der beiden Nachbildungen aufgespürt hatte. Die Polizei hatte um Zeugenhinweise gebeten – erfolgreich. Nach einem Hinweis durchsuchten Beamte ein Haus in der Samtgemeinde Baddeckenstedt. Dort wurde die entwendete Waffe gefunden. Der dringende Tatverdacht richtet sich laut Polizeisprecherin Sabine Goldfuß gegen drei Jungen und zwei Mädchen aus Gebhardshagen. Die Ermittlungen dauern noch an.

Nach dieser Berichterstattung meldeten sich nun Mitarbeiter des Städtischen Regiebetriebs bei der Polizei und übergaben die zweite Hellebarde. Diese hatten sie auf dem Spielplatz am Burgteich gefunden, sie war offenbar dort versteckt worden.

 

Bericht: Salzgitter Zeitung

Text Size